Paul Gleirscher

Paul Gleirscher

Dr. Paul Gleirscher, Leiter der Abteilung für Ur- und Frühgeschichte am Landesmuseum für Kärnten und Dozent für Urgeschichte an der Universität Wien, ist auf die archäologische Erforschung des Ostalpenraumes spezialisiert. Er ist u. a. im Vorstand des Vereins „Kuratorium Pfahlbauten“ in Wien sowie stellvertretender Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates des Südtiroler Archäologiemuseums in Bozen.

Knjige avtorja/ice

Cover: Keutschach und die Pfahlbauten in Slowenien und Friaul

Keutschach und die Pfahlbauten in Slowenien und Friaul

Vor 150 Jahren wurde im Keutschacher See in Kärnten die erste Pfahlbausiedlung in Österreich-Ungarn entdeckt. Sie ist 6000 Jahre alt, also fast...

19,90
Keutschach und die Pfahlbauten in Slowenien und Friaul
Cover: Karantanien

Karantanien

Zwischen dem Untergang des Weströmischen Reiches (476) und der Einrichtung des Herzogtums Kärnten (976) liegen 500 Jahre. Im Zuge tiefgreifender...

Razprodano
Karantanien

Kontakt

Mohorjeva Hermagoras

A-9020 Celovec/Klagenfurt,
Viktringer Ring 26

Tel: +43 463 56 515 - 20,
Faks: +43 463 51 41 89,
zalozba@mohorjeva.at

e-novice

Spoštovani, s prijavo na e-novice boste na vpisani elektronski naslov prejemali vse novosti in aktualne informacije Mohorjeve založbe.