Verena Gotthardt

Verena Gotthardt

Verena Gotthardt, geboren 1996 in Klagenfurt. Nach abgeschlossener Matura am slowenischen Gymnasium in Klagenfurt lebte sie 1 Jahr in Nizza, Frankreich. Seit 2015 studiert sie an der Universität für angewandte Kunst Bildende Kunst / Fotografie in Wien. Ihr erster Gedichtband „Najdeni nič“ (Das gefundene Nichts) erschien 2013 im Hermagoras Verlag. Sie schreibt in slowenischer und in deutscher Sprache. Hauptsächlich Lyrik, aber auch Kurzprosa. Neben zahlreichen Auszeichnungen gewann sie 2016 den Literaturpreis der Stadt Bleiburg. 2016 bekam sie den Förderungspreis für Literatur des Landes Kärnten. Im Jahr 2017 stellte sie gemeinsam mit der Klasse Rothemann im Rahmen der documenta14 in Athen aus. Ihre Texte und Lyrik wurden in verschiedenen Zeitschriften veröffentlicht u.a in Rastje, Nedelja, Reibeisen, Lichtungen und Die Brücke.  Sie nahm an verschiedenen Literaturlesungen in Italien, Slowenien und Österreich teil. 2017-2018 Studium an der Kunstuniveristät École nationale supérierure d’arts de Paris Cergy.

Bücher des Autors

Cover: herausgehen

herausgehen

Es sind Erzählungen über das Warten, Geschichten über das Nach-Hause-Kommen und doch nicht Daheim-Bleiben-Wollen, Gedanken über das Loch in der...

19,90
herausgehen
Cover: Najdeni nič

Najdeni nič





 

19,90
Najdeni nič

Kontakt

Mohorjeva Hermagoras

A-9020 Celovec/Klagenfurt,
Viktringer Ring 26

Tel: +43 463 56 515 - 20,
Fax: +43 463 51 41 89,
zalozba@mohorjeva.at

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sie sich zu unserem Newsletter an, der Sie regelmäßig mit frischen Informationen aus dem Verlag versorgt.