H.P. Maya

Heinz Peter Maya

H. P. Maya gilt als einer der vielseitigsten Kärntner Künstler: Malerei, Grafik, Mikroexperimente, Kunst am Bau, Fotodokumentationen sowie Bühnenbilder für Theater und Fernsehen – in jedem Bereich fühlte er sich wohl. Die Bühnenbilder des Bachmann-Preises trugen 25 Jahre seine unverwechselbare Handschrift, denn sie waren mehr als nur Dekoration. Jeder Bewerb wurde unter ein eigenes Motto gestellt. Wichtig war ihm, dass sich seine Bühnenbilder nie in den Vordergrund drängten.
 

Er besuchte die Bundesgewerbeschule für angewandte Kunst und absolvierte dort die Meisterklasse bei Rudolf Szyskowitz. Seine Werke stellte er in zahlreichen Ausstellungen, auch in der Schweiz und Italien, aus. Einige Werke befinden sich mittlerweile im Besitz von Kunstsammlungen, wie der Albertina.

Kontakt

Mohorjeva Hermagoras

A-9020 Celovec/Klagenfurt,
Viktringer Ring 26

Tel: +43 463 56 515 - 20,
Fax: +43 463 51 41 89,
zalozba@mohorjeva.at

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sie sich zu unserem Newsletter an, der Sie regelmäßig mit frischen Informationen aus dem Verlag versorgt.